Warum Ihr Text harmonisch sein sollte

Bei manchen Texten, die ich zu lesen bekomme, graust es mir. Da wird Brocken an Brocken gesetzt ohne jedes Sprachgefühl und mit wenig Interesse an der Lesefreude desjenigen, für den der Text bestimmt ist. Ich bezeichne so ein Resultat als Wörter-Steinbruch. Da hat jemand grob skizziert, war aber nicht auf Harmonie bedacht. Jeder Text braucht … weiterlesenWarum Ihr Text harmonisch sein sollte

Sprach-Pannen (Ausgabe Dezember 2011)

Ihr Sprachgefühl ist gefragt. Entdecken Sie die Sprachfehler in folgenden recht unzusammenhängenden Sätzen? Die wieder kehrende Frage: Hat er schon von klein auf das Zeug zum Überflieger? Das ist zwingend, damit man nichts in die Augen bekommt, sonst wird es seine Früchte zeigen. Fällt Niesel? Da kommt ein Puzzle zum Anderen. Sagte einer: „Ich schlage … weiterlesenSprach-Pannen (Ausgabe Dezember 2011)

Was prägt unser Sprachgefühl?

Was unterscheidet Mensch und Tier voneinander? Unter anderem die menschliche Sprache. Wo kommt sie her? Und warum lernen alle Neugeborenen relativ unproblematisch ihre erste Sprache? Die Stuttgarter Zeitung berichtete am 17.02.2011 von aktuellen Antworten zu diesen Fragen. Die Autoren kamen dabei nicht an Darwin vorbei, der mit Verwunderung erstmals als Europäer sprechende Papageien erlebte und … weiterlesenWas prägt unser Sprachgefühl?