Ein Hotel, eine Landschaft und gutes Essen

Im Bereich des Tourismus vollzieht sich ein Wandel. Die Verantwortlichen in der Branche haben gemerkt, dass es den Reisenden und Erholungssuchenden nicht mehr genügt, nur den erwarteten Ausblick, ein freundliches Schlafzimmer und ein üppiges Speiseangebot vorzufinden. Nein, sie brauchen mehr, wenn sie sich nach ein paar Tagen oder wenigen Wochen erholt fühlen wollen. Die heutigen … weiterlesenEin Hotel, eine Landschaft und gutes Essen

Dinge ins Positive drehen

Im Sommer 2005 gab es einen kompletten Stromausfall im Netz der Schweizer Bahngesellschaft SBB. Die Konsequenz war, dass eine Viertelmillion Reisender festsaß. Für die SBB ein Kommunikationsproblem. Sie hoffte, innerhalb von zehn Wochen alle Kundenanfragen zur Zufriedenheit aller Gestrandeter lösen zu können. Werner T. Fuchs, der prominenteste Storyteller der Schweiz, schlug der Bahn eine andere … weiterlesenDinge ins Positive drehen

Storytelling – Mit einer guten Geschichte erinnert man sich schneller an Sie

Kurzzusammenfassung des Vortrags von Dieter E. Gellermann Storytelling in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit vermag es besser als mit Zahlen und Fakten durch Geschichten ein Unternehmen darzustellen. Geschichte des Storytellings: Der Begriff wurde erstmals im Jahr 1996 am MIT in Boston/USA geprägt. Es ist also noch eine recht junge Erkenntnis. Menschen, die sich mit den verschiedenen … weiterlesenStorytelling – Mit einer guten Geschichte erinnert man sich schneller an Sie

Vorlesen unterstützt spätere Lesekompetenz

Kinder, denen in frühen Jahren aus Büchern vorgelesen wird, entwickeln eine positive Beziehung zu Geschichten und damit zu texten. Daraus entsteht meist ein frühes Interesse am Lesenlernen und dann auch das Selberlesen oder allgemein: die Lesekompetenz. Mit dem Vorlesen vor eigenen Kleinkindern und Kindergruppen erleichtern Eltern, Großeltern und ehrenamtliche Lesepaten den Zugang zu Texten. Ehrenamtliche … weiterlesenVorlesen unterstützt spätere Lesekompetenz