Kindermund

Kinder – aber nicht nur die – haben manchmal Schwierigkeiten, bestimmte Wörter auszusprechen. Oft hat sich dabei jemand verhört, manchmal auch einer nur praktisch gedacht und ein paar Dinge zusammengezogen, wobei einige Silben wegfielen und so neue Wörter entstehen konnten. So soll ein Steppke den Begriff Finuten geprägt haben für die Phase vor dem Zubettgehen … Weiterlesen Kindermund

Vorlesen unterstützt spätere Lesekompetenz

Kinder, denen in frühen Jahren aus Büchern vorgelesen wird, entwickeln eine positive Beziehung zu Geschichten und damit zu texten. Daraus entsteht meist ein frühes Interesse am Lesenlernen und dann auch das Selberlesen oder allgemein: die Lesekompetenz. Mit dem Vorlesen vor eigenen Kleinkindern und Kindergruppen erleichtern Eltern, Großeltern und ehrenamtliche Lesepaten den Zugang zu Texten. Ehrenamtliche … Weiterlesen Vorlesen unterstützt spätere Lesekompetenz