Sprach-Pannen (Ausgabe Januar 2013)

Manchmal ist es nur ein Versprecher, oft reiner Unbedacht. Und schon ist eine Sprach-Panne passiert. Zugegeben, ich bin davon auch nicht frei. Mir passiert auch so manches und ich ernte damit Lacher. Die Frage ist nur, macht man es beim nächsten Mal besser? Deshalb soll dieser Beitrag nicht die Urheber von Sprachpannen kritisieren, vielmehr möchte … Weiterlesen Sprach-Pannen (Ausgabe Januar 2013)

Kindermund

Kinder – aber nicht nur die – haben manchmal Schwierigkeiten, bestimmte Wörter auszusprechen. Oft hat sich dabei jemand verhört, manchmal auch einer nur praktisch gedacht und ein paar Dinge zusammengezogen, wobei einige Silben wegfielen und so neue Wörter entstehen konnten. So soll ein Steppke den Begriff Finuten geprägt haben für die Phase vor dem Zubettgehen … Weiterlesen Kindermund